Q(ueen)-Wurf

Deutsch Langhaarkatze Skadi
Skadi von Sinthari
black smoke tortie, F3


Auf den Wurf von Skadi und Miro (Oliver vom Heidegeist) waren wir sehr gespannt, weil Skadi eine sehr typvolle Deutsch Langhaarkatze ist und Miro sich ebenfalls sehr schön entwickelt. Skadi hätte sich lieber mit Sunny vergnüügt, aber der sollte eben nicht der Vater ihres Nachwuchses werden, da er Skadis Vater ist.

Erwartet hatten wir den Wurf ab dem 11.August und ganz unerwartet setzten schon in der Nacht von Freitag auf Samstag (07.08.) an Tag 59 die Wehen ein. Am Samstag kamen nach Mitternacht zwei kleine Katzenbabys zur Welt, die zum Glück keine Probleme mit der Atmung hatten und auch einen Saugreflex zeigten. Sie bemühten sich von Anfang an, an Skadis Zitzen satt zu werden, aber für Skadi schien es auch noch zu früh zu sein, so dass die beiden Zwerglein zugefüttert wurden, nachdem sie in den ersten 24 Stunden leicht abgenommen hatten. Skadi macht alles ganz toll und sie ist sehr um ihre Frühchen bemüht. Am dritten Tag kam dann auch mehr Milch, so dass wir guter Hoffnung sind, zumal beide Minimiezen langsam, aber stetig zunehmen.

Nähere Infos zu den Kätzchen finden Sie weiter unten auf dieser Seite. Sie können die Entwicklung auf dieser Seite, auf unserer facebook-Page verfolgen. Noch viel mehr Bilder finden Sie im Kittenalbum.

 

Die Eltern und Großeltern sind frei von HCM (Echokardiogramm und Gentest), PKD (Ultraschall), PKdef, PRA, Mucopolysaccharidose und FIV/FeLV.

Die Kätzchen sind nun 6 Wochen alt
Unser Q(ueen)-Wurf28 Tage alt

 

Fellfarbe
Geburtsgewicht, -zeit
Status
Kätzin

Sweet Lady

Song vom Album "A Night at the Opera" von 1976
black
90 g, 00:45 Uhr
frei
Kätzin

Bijou

Song vom Album "Innuendo" von 1991
black tortie
73 g, 01:23 Uhr
frei

*Status Erläuterung:

Frei es kamen noch keine passenden Anfragen
Unter Beobachtung das Kätzchen bleibt eventuell bei uns
Reserviert das Kätzchen ist vergeben
Ausgezogen das Kitten ist in sein neues Zuhause gezogen


Sweet Lady

Deutsch Langhaarkätzchen Lady

» Mehr Fotos von Lady

Lady ist die Erstgeborene und hatte die schwere Aufgabe, den Weg zu bahnen. Sie kam etwas erschöpft zu Welt und musste sich eine Weile erholen, suchte dann aber von sich aus nach Skadis Zitzen. Sie ist dafür, dass sie zu früh geboren wurde, ein kräftiges Mädel mit einem lackschwarzen Fellchen und einem kleinen Medaillon am Hals.

 


Bijou

Bijou

» Mehr Fotos von Bijou

Bijou war mit 73 g deutlich leichter als ihre Schwester und zeigte schnell eine ausgeprägte Vitalität und großen Hunger. Problemlos nahm sie die zugefütterte Milch an und nahm entsprechend gut zu. Sie hat ein farbenfrohes Fellchen mit einer hübschen Gesichtszeichnung.

 


Der Queen-WurfLady und Bijou sind 28 Tage alt


Der Queen-Wurf Der Queen-Wurf am dritten Tag


Der Queen-Wurf Der Queen-Wurf am dritten Tag

Mehr Bilder finden Sie in unserem

» Kittenalbum «